02597 - 93 98 52 info@die-mobile-badewanne.de

STUDIE DER WWU MÜNSTER

Im Rahmen einer kleinen Studie an der WWU Münster, Institut für Sportwissenschaft, Arbeitsbereich Bewegungswissenschaft, konnte festgestellt werden, dass sich bei der Simulation des Badens einer schwer pflegebedürftigen Person in der Mobilen Badewanne “Caro” die pflegenden Probanden häufiger in einer Rumpfhaltung befanden, die als weniger rückenbelastend eingestuft werden kann, als im Vergleich derselben Tätigkeit an einer herkömmlichen Badewanne.

Mit freundlichem Gruß, Prof. Dr. Wagner, Arbeitsbereichsleiter

Münster, den 12.06.018

Siehe auch hier!

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_{HASH}
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url
  • ga-disable-{ID}

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren